Our school is currently an Engaged School...

because we desire to learn and to implement a Christian vision of education. This is demonstrated through our regular use of the self-assessment process, identifying 1 or more strategic goals that address Standards not yet in compliance and reporting on our progress each year.

Timeline

4 May 2020
12:05

Paul Madsen sent you a notification

I've edited several items on this page and the membership levels page. Please let me know what you think in our meeting tomorrow.
18 Apr. 2020
15 days ago

Laci Demeter was designated as the team leader for the self-assessment.

Email: laci_demeter@acsi.org
3 April 2020
1 month ago

Paul Madsen initiated the self-assessment process

Paul was the first to contribute the self-assessment.

Goals and Activities

Collaboration and Partnership Data

Self-assessments
You have 1 open self-assessment and have completed 0 in the last 2 years.
Team members
You have 12 colleagues, 4 of which have access to the latest self-assessment.
Collaborators
You have shared your self-assessment data with 0 contacts from 0 other schools.
Strategic goals
You have submitted 0 strategic goals within the last 12 months. You have 0 completed and 0 uncompleted goals.
Activities
You have participated in 1 conference and 2 online courses in the last 12 months. You have 1 current and 0 completed activities available for partner schools.
Peer-reviews
You have participated in 0 peer-reviews and have 0 colleagues who have completed the peer-review training module. There are 0 peer-reviews on record for your school in the last 2 years.

Die Christliche SchulEntwicklungsPlattform der ACSI (Christian School Improvement Platform – CSIP) ist eine Community für Mitgliedsschulen der ACSI zur Durchführung einer Selbsteinschätzung, zur Festlegung strategischer Ziele und – in Zusammenarbeit mit anderen Schulen – für Beiträge zur Strategieentwicklung bei der Umsetzung einer christlichen Vision von Bildung und Erziehung.

CSI Vision

CSIP-Standards stellen eine Anzahl von Indikatoren zur Verfügung, mit deren Hilfe Schulen ihr Leitbild für christliche Bildung und Erziehung und dessen Umsetzung auf verschiedenen Ebenen evaluieren können. Im Bewusstsein, dass jede Schule einzigartig ist und sich in einem längerfristigen Wachstums- und Reifeprozess befindet, hilft die Selbsteinschätzung, strategische Ziele für Verbesserungen festzulegen und dabei Begriffe zu verwenden, die ACSI-Schulen weltweit gemeinsam sind.

Als Gemeinschaft lernen und wachsen

ACSI Europa heißt Sie als Mitglied unserer Gemeinschaft christlicher Schulen willkommen! Jede Schule ist einzigartig, und jede trägt etwas Wertvolles zu unserer Gemeinschaft bei, während wir zusammen lernen und wachsen. Wir freuen uns, dass Sie als ACSI-Mitgliedsschule Ihre Erfahrungen in christlicher Bildung und Erziehung mit Brüdern und Schwestern in ganz Europa und darüber hinaus teilen wollen.

Wir verstehen diese Plattform als Lernplattform, weil wir wissen, dass wir alle mehr darüber lernen müssen, wie wir durch christliche Bildung und Erziehung in Gottes Reich dienen können. Da wir aus verschiedenen Kulturen und Bildungshintergründen kommen, brauchen wir eine gemeinsame Terminologie, um einander verstehen zu können, und ein Werkzeug, das uns bei der Zusammenarbeit hilft.

Auf dieser Plattform haben wir vier Niveaus definiert, mit denen das Engagement jeder Schule in diesem Prozess des gemeinsamen Lernens beschrieben und gewürdigt wird. Das dient als Ansporn für unser eigenes Wachstum und für unseren Einsatz für gemeinsames Wachstum und zum gegenseitigen Nutzen.

TESTING PHASE

The self-assessment and related tools are still in development mode. IELC 2021 conference participants will receive complimentary access to this platform from February 22 to August 1. We request feedback from this group in preparation for the official launch of CSIP on September 1, 2021.

Nach dem 1. September 2021 wird diese Plattform Mitgliedsschulen für eine zusätzliche Gebühr im Rahmen der Erneuerung der jährlichen Schulmitgliedschaft zur Verfügung stehen.

Das Selbsteinschätzungs-Tool

Jedes Mitglied Ihres Selbsteinschätzungsteams sollte mehrere Mitglieder der Schulgemeinschaft repräsentieren. Das schließt idealerweise je ein Mitglied des Schulträgers und der Schulleitung und eine Lehrkraft mit herausgehobener Funktion ein sowie Input anderer Personen oder Gruppen.

Die Selbsteinschätzung ist in fünf Standards unterteilt. Jeder dieser Standards beschreibt einen Bereich oder einen Schwerpunkt für die Schulentwicklung und gibt die Begründung für seine Aufnahme in den Selbsteinschätzungsprozess für eine christliche Schule.

Standard 1: Bildungskonzept und Grundlagen

Standard 2: Leitung und Personal

Standard 3: Unterrichten und Lernen

Standard 4: Geistliches Wachstum

Standard 5: Schulentwicklungsplan

Jeder Standard hat vier bis sechs Indikatoren, die, bezogen auf den Standard, jeweils ein Qualitätsmerkmal für eine christliche Schule benennen. Im Rahmen der Selbsteinschätzung teilt die Schule in Bezug auf jeden Indikator ihren Entwicklungsstand mit. Zu jedem Indikator gehört ein Set von vier Kriterien (Deskriptoren) in einem Bewertungsschema. Mit Hilfe dieser Kriterien ermittelt die Schule das Maß, in dem ihre Praxis mit dem Indikator übereinstimmt.

Für jeden Indikator gibt das Selbsteinschätzungsteam den derzeitigen Entwicklungsstand ihrer Schule wie folgt an.

Im Entstehen: Die Schule erkennt, dass sie in diesem Bereich bedeutende Schritte unternehmen muss.
In Entwicklung: Die Schule hat Schritte zu einer guten Praxis unternommen, stellt aber einen bedeutenden Bedarf für Wachstum in diesem Bereich fest.
Im Reifen begriffen ("reifend"): Die Schule stellt eine qualitativ gute Praxis in diesem Bereich sicher und ist bereit, ihre Erfahrung mit anderen zu teilen.
Hohes Niveau ("gedeihend"): Die Schule geht über das im Indikator beschriebene Qualitätsniveau hinaus und trägt zum Wachstum anderer Schulen bei, indem sie ihre Erfahrung und besondere Kompetenz in diesem Bereich mit ihnen teilt.
process summary

Verfahren (Übersicht)

Geben Sie die Namen Ihrer Teammitglieder an. Beginnen Sie dabei mit einem der aktuellen in Ihrem Schulmitgliedsformular aufgeführten Nutzer. Nutzer-Accounts müssen auf der Haupt-Webseite unter Verwendung des Schulcodes eingerichtet werden. Ihre Teammitglieder erhalten vollen Zugriff auf die Selbsteinschätzung.

Jeder der fünf Standards wird im Überblick kurz beschrieben.

Über Buttons kann jeder Indikator innerhalb des Standards angesehen und es kann auf ihn eingegangen werden. Sie finden den jeweiligen Indikator oben auf der Seite, darunter die dazugehörigen Kriterien. Sie wählen aus der Zusammenstellung eine Wachstumsstufe, die Ihre Schule am besten beschreibt, und markieren dann in einer Liste von Wahlmöglichkeiten zutreffende Dokumente oder Aktivitäten aus jüngster Zeit; sie können auch eigene hinzufügen. Diese Nachweisliste ist spezifisch für jeden Indikator und soll Aktivitäten und Arbeitsdokumente aus den letzten zwei Jahren aufführen. Die Daten werden dann für den jeweiligen Indikator gespeichert.

Wenn Ihre Schule zum ersten Mal eine Selbsteinschätzung durchführt, haben Sie die Möglichkeit, Standard 4 oder 5 außer Acht zu lassen. Wenn Sie diese Option wählen, bleiben diese Standards in Ihrem Bericht unberücksichtigt.

Sobald Sie Ihre Selbsteinschätzung übermittelt haben, wird ein Bericht mit Empfehlungen für Sie erstellt. Dieser Bericht dient als Grundlage für Ihre Zusammenarbeit mit ACSI und unserem Netzwerk von Schulen. Wir werden gemeinsam mit Ihnen auf Ihre Bedürfnisse eingehen und Möglichkeiten schaffen, Ihre Stärken mit anderen mit dem Ziel gemeinsamen Wachstums zu teilen.

Der Bericht, den Sie auf der Basis Ihrer Selbsteinschätzung erhalten, zeigt einen oder zwei Standards als Bereiche auf, die Ihre Schule beachten und in denen sie wachsen muss. Wählen Sie einen dieser Standards aus und benennen Sie die spezifischen Indikatoren innerhalb des Standards, die sie behandeln wollen.

Strategische Ziele

Strategische Ziele sind wesentlich für die Schulentwicklung. Mit Hilfe Ihrer Selbsteinschätzung und der aktuellen Auswertung können Sie Ihr Leitungsteam dabei unterstützen, zentrale Bereiche für notwendiges Wachstum anzugehen.

Wir empfehlen Ihnen, dass Sie nach genauer Durchsicht dieses Berichts einige Mitglieder Ihrer Schulgemeinschaft und ausgewählte Leitungsmitglieder anderer Schulen einladen, diesen Bericht zu lesen und zu möglichen Entwicklungsstrategien Stellung zu nehmen. Das stellt Ihre strategischen Ziele in einen Kontext und hilft Ihrem Leitungsteam, die Ressourcen und Tools für die professionelle Entwicklung auszuwählen, die zum Erreichen dieser Ziele am besten geeignet sind. Sie können folgende Tools nutzen, die hier zur Verfügung stehen. Diese Tools können Ihnen helfen, strategische Ziele festzulegen, die einen Bezug zu Indikatoren aufweisen, auf die Sie einen Schwerpunkt legen wollen, und Ihren Fortschritt voranzubringen.

Schulentwicklungsplan

Wählen Sie auf der Grundlage Ihrer strategischen Ziele die professionellen Angebote von ACSI und unseren Partnern aus, die zum Erreichen Ihrer Ziele am besten geeignet sind. Sie können auch Angebote hinzufügen oder bearbeiten, die Sie selbst oder mit anderen machen.

Nutzen Sie die Plattform, um die Aktivitäten, die Sie unternommen haben, und den Fortschritt, den Sie in jedem Jahr bei der Arbeit auf Ihre strategischen Ziele hin erreicht haben, zu dokumentieren. Überprüfen Sie Ihre Ziele und die Übereinstimmung mit den entsprechenden Indikatoren.

Während Sie Ihren Plan umsetzen, beobachten Sie Ihren Fortschritt im Hinblick auf Ihre strategischen Ziele; teilen Sie Ihren Fortschritt mit anderen und feiern Sie ihn. Überprüfen Sie Ihre Ziele und passen Sie Ihren Plan, wenn notwendig, an.

Peer-Review

Die höchste Ebene des Engagements einer Schule ist das Peer-Review-Verfahren, das zu Verantwortlichkeit durch Beziehungen führt.

Sie können ein Peer-Review von einem Team von Schulleitungsmitgliedern anfordern, die eine von ACSI anerkannte Schulung für dieses Verfahren absolviert haben. Dieses Team wird eine Verifizierung Ihrer Selbsteinschätzung vornehmen und eine spezielle Anerkennung für Ihre Schule empfehlen. Diese Überprüfung kann im Rahmen eines eintägigen Besuchs oder in Verbindung mit einer anderen Veranstaltung an Ihrer Schule erfolgen.

All rights reserved

Kein Teil der CSIP-Standards darf ohne vorherige schriftliche Erlaubnis durch ACSI Europa vervielfältigt, in einem Datenabfragesystem gespeichert oder auf irgendeine Weise (mechanisch, als Fotokopie, Tonaufzeichnung oder sonstiges) übermittelt werden.